Orientierung in der Website


News

Einwohnergemeinde Zermatt

News aus dem Gemeinderat

Finanzen

GR-Sitzung 15. September 2022

Um dem Fachkräftemangel in der Kinderbetreuung entgegenzuwirken, hat der Gemeinderat beschlossen, für die externe Kinderbetreuung mehr finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen. Dazu soll der Subventionssatz der Lohnkosten von heute 30% auf 34% erhöht werden.

Walliser Bürgerrecht - Einbürgerungen

GR-Sitzung 15. September 2022

Zwei Einbürgerungsgesuche wurden nach eingehender Prüfung bewilligt:
- Mélanie da Silva Bento, portugiesische Staatsangehörige
- Blerta Maliki, nordmazedonische Staatsangehörige

Gastgewerbe

GR-Sitzung 15. September 2022

Der Gemeinderat erteilte folgende gastgewerbliche Betriebsbewilligungen:
- Danja Perren: "Winkel Kunterbunt", Staldenstrasse 102 (Führungswechsel)
- Rafael Biner (Führungswechsel):
o "Mont Cervin Palace", Bahnhofstrasse 38
o "Grill le Cervin", Bahnhofstrasse 38
o "1818 Eat & Drink", Bahnhofstrasse 84
o "Restaurant Myoko", Tempel 6
o "Hotel Monte Rosa", Bahnhofstrasse 80

Kommissionen

GR-Sitzung 15. September 2022

Ein neues Mitglied der Arbeitsgruppe für Nachhaltigkeit wurde bestimmt. Die Mitglieder finden Sie auf unserer Webseite.

Verkehrswesen

GR-Sitzung 15. September 2022

Der Gemeinderat verfügte wegen Übertretung des allgemeinen Fahrverbots eingangs Zermatt, ohne im Besitz einer erforderlichen Ausnahmebewilligung des Gemeinderates zu sein, 27 Bussen bis zu CHF 900.-.

Der Gemeinderat lehnte 6 Einsprachen gegen abschlägige Verfügungen für ganzjährige Taxibewilligungsverfahren Typ A, ab.

Auf ein Wiedererwägungsgesuch um Inverkehrsetzung eines Elektrofahrzeuges zum Personen- und Gepäcktransport wurde nicht eingetreten.

Folgende Gesuche um Inverkehrsetzung wurden bewilligt:
- Jakob Moser: Sachentransportanhänger zum Transport von Tieren
- Philipp Moser: landwirtschaftlicher Motorkarren

Ein Gesuch um Erteilung von drei Taxibewilligungen, ohne Stationierungsrecht in Zermatt, für Personentransporte ab Zermatt, wurde bewilligt (befristet für 1 Jahr).

Bauwesen

GR-Sitzung 15. September 2022

Der Gemeinderat bewilligte folgende Baugesuche:
- Joel Müller: Aushub für den Neubau eines Wohnhauses sowie Gesuch um Bewilligung von Erdsondenbohrungen, Parzelle Nr. 1207 Unnru Matte – Bewilligung vorzeitiger Baubeginn
- STWEG Zayetta: Dachsanierung + Fassadendämmung Westfassade, Parzelle Nr. 374, Alt Gassa – Gesuch um vorzeitigen Baubeginn
- Josef & Christa Taugwalder: Neubau MFH, Erstwohnungen gem. Art. 7 Abs. 1 Bst. a ZWG - Gesuch um Bewilligung von Erdsondenbohrungen, Parzelle Nr. 2168, Wichje
- MOJE AG: Neubau Hotel - Gesuch um Bewilligung von Erdsondenbohrungen - Verschiebung Wanderweg, Parzelle Nr. 2710, 2892, Tschugge
- Nicolai Blasic, Aleksandra Tomic, Olivier & Kerstin Horvath: Neubau Doppel-EFH, Erstwohnungen gem. Art. 7 Abs. 1 Bst. a ZWG, Parzelle Nr. 543, Riedstr. 34, Steimatta
- Helene Müller: Fertigstellung eines bereits existierenden Zauns, Baugesuch im Nachvollzug, Parzelle Nr. 138, Chrum
- Coop-Valais/Wallis: Fassadenverkleidung mit Holzlamellen, Gesuch um Ausnahmebewilligung für verminderten Strassenabstand, Parzelle Nr. 1065, Obru Matte
- Hotel Albatros AG: Neubau Dachfenster im DG Hotel Albatros, Parzelle Nr. 524, Steimatta
- Christoph Ruetschi: Haus Dione – Versatz Kaminrohr, Parzelle Nr. 2323, Tuftra
- Lorenz Harzenmoser: Anpassung Fensterfront Südwest und neuer Kamin Wohnung DG Südost, Parzelle Nr. 1677, Wieschti
- Gornergrat Bahn AG: Gornergratbahn Riffelbordgalerie Sofortmassnahmen Rutschungen

Der Gemeinderat gibt zu nachfolgenden Projekten zuhanden der kantonalen Baukommission eine positive Stellungnahme ab:
- Axians Schweiz AG: Umbau bestehende Mobilfunkanlage, Sunnegga
- Swiss Towers AG: Umbau bestehende Mobilfunkanlage, Umplatzierung Antennensektors, Antenne auf Mast - Ze Chännle
- Cablex AG: Bau Mobilfunkanlage mit entsprechender technischer Einrichtung, Chlei Matterhore

Der vorzeitige Beginn der Sondierbohrungen Lüegelti für das Tunnelprojekt Täsch – Zermatt (MGB) am 12. September 2022 wurde bewilligt.

Liegenschaften und Werke

GR-Sitzung 15. September 2022

Der Gemeinderat erteilte die Arbeitsvergabe für die Unterlagsböden BKP 281 im Schulhaus "Niww Walka" an die Frutiger AG aus Bern zum Betrag von CHF 1'409'220.10, exkl. MwSt.

Umwelt und Raumordnung

GR-Sitzung 15. September 2022

Der Anschaffung von fünf zusätzlichen Überwachungsgeräten für die Rutschgebiete im Ried und Jost wurde zugestimmt sowie dem damit zusammenhängenden Zusatzkredit von CHF 48'000.-