Orientierung in der Website


Drittstaaten

Einwohnergemeinde Zermatt

Zuzug Schweiz

Zuzug aus einem anderen Kanton der Schweiz (Drittstaaten)

Melden Sie sich bitte persönlich innert 14 Tagen bei den Einwohner­diensten an.

Bitte mitbringen:

  • Bewilligung B oder C
  • Antrags­formular für eine Aufenthalts­bewilligung
  • Wegzugsbestätigung der früheren Wohn­gemeinde
  • Arbeitsvertrag oder detaillierte Berechnung der Arbeits­losigkeit
  • Betreibungsregister­auszug des früheren Wohnortes
  • Bestätigung der Sozial­hilfe des früheren Wohnortes
  • Krankenversicherungs­police / -karte
  • gültiger Reisepass (evtl. mit Visum)

Zusätzlich für ausländische Ehegatten von Schweizern:

  • Wohnsitzbestätigung des Schweizer Ehegatten

Anmeldung als Wochen­aufenthalter (nur für Bewilligung B oder C möglich)

Bitte mitbringen:

  • Bewilligung B oder C
  • Bestätigung zum Wochenaufenthalt