Orientierung in der Website


Drittstaaten

Einwohnergemeinde Zermatt

Konkubinat

Kommen Sie bitte (spätestens 14 Tage) vor Ablauf Ihrer Bewilligung bei den Einwohner­diensten vorbei.

Bitte mitbringen:

  • Bewilligung L oder B
  • Antrags­formular für eine Aufenthalts­bewilligung
  • Arbeitsvertrag
  • Lohnausweise der letzten 3 Monate
  • Bestätigung der Arbeitslosigkeit
  • Betreibungsregister­auszug
  • Bestätigung der Kostenübernahme
  • Bestätigung der Ausgleichskasse des Kantons Wallis mit der Angabe, dass die Person keine Subventio­nierung der Kranken­kassen­prämien erhält
  • gültiger Reisepass

Zusätzlich bei Umzug:

  • Mietvertrag