Orientierung in der Website


Unser Dorf

Einwohnergemeinde Zermatt

Einwohner­statistik

01.11.2019

Einwohner in Zermatt

Ständige Wohnbevölkerung
(ohne Saisonniers)
Schweizer 3'306 60.9%
Ausländer 2'124 39.1%
Total 5'430 100.0%

Entwicklung der Einwohnerzahl

Grafik: Die Einwohnerzahl von 
Zermatt schwankt seit 1995 zwischen 5400 und 5700.

Bürgerrechtsstatistik

Bürgerrecht Männer Frauen Total
Einwohner­bürger 90 83 173
Zermatter Burger 598 696 1'294
Schweizer 972 867 1'839
Ausländer 1'123 1'001 2'124

Zuzugsstatistik

Herkunft Männer Frauen Total
Seit Geburt in der Gemeinde 1'026 832 1'858
Zuzug Ausland 902 846 1'748
Zuzug Schweiz 457 521 978
Zuzug Kanton Wallis 398 448 846

Länderstatistik

Grafik: Länderstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
Land 2014 2015 2016 2017 2018 2019
Schweiz 3'419 3'409 3'424 3'357 3'334 3'306
Portugal 1'093 1'100 1'104 1'013 956 944
Italien 222 229 236 248 261 271
Deutschland 252 244 244 216 230 236
Vereinigtes Königreich 106 102 102 94 100 108
Nordmaze­donien 86 85 83 79 72 67
Kroatien 92 82 76 73 70 65
Frankreich 50 47 50 57 56 61
Österreich 46 48 51 48 52 50
Niederlande 25 24 31 31 34 33
Spanien 37 34 26 27 28 27
Griechenland 7 14 22 24 23 23
restliches Europa 118 136 142 151 162 164
übrige Kontinente 72 74 80 77 82 75
Total 5'625 5'628 5'671 5'495 5'460 5'430

Menschen aus 57 Ländern leben in Zermatt.

Bewilligungsstatistik

Permis/Bewilligung Männer Frauen Total
Permis B: Aufenthalts­bewilligung 348 302 650
Permis C: Niederlassungs­bewilligung 714 655 1'369
Permis D: Schweizer 1'660 1'646 3'306
Permis F: Vorläufig aufgenommene Ausländer 2 0 2
Permis G: Grenzgänger 8 0 8
Permis L: Kurzaufenthalts­bewilligung 51 44 95

Zivilstandsstatistik

Grafik: Zivilstandsstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
Zivilstand Männer Frauen Total
ledig 1'367 1'155 2'522
verheiratet oder in ein­getragener Partner­schaft 1'197 1'138 2'335
geschieden 175 183 358
verwitwet 44 171 215

Konfessionsstatistik

Grafik: Konfessionsstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
römisch-katholisch4'235
evangelisch-reformiert493
unbekannt702

Jahrgangsstatistik

Grafik: Jahrgangsstatistik. 
Zusammenfassung in der folgenden Liste.
  • 15.5% der Einwohner sind jünger als 20
  • 28.5% zwischen 20 und 40
  • 33.2% zwischen 40 und 60
  • 22.8% älter als 60

Erwerbsstatistik

berufstätig 3’026
nicht erwerbstätig 892
Rentner/innen 786
selbständig 382
Hausfrau/-mann 238
Studium 98
auf Stellensuche 8