Orientierung in der Website


Unser Dorf

Einwohnergemeinde Zermatt

Einwohner­statistik

01.11.2017

Einwohner in Zermatt

Ständige Wohnbevölkerung
(ohne Saisonniers)
Schweizer 3'357 61.1%
Ausländer 2'138 38.9%
Total 5'495 100.0%

Entwicklung der Einwohnerzahl

Grafik: Die Einwohnerzahl von 
Zermatt schwankt seit 1995 zwischen 5500 und 5700.

Bürgerrechtsstatistik

Bürgerrecht Männer Frauen Total
Einwohner­bürger 76 73 149
Zermatter Burger 623 712 1'335
Schweizer 979 894 1'873
Ausländer 1'146 992 2'138

Zuzugsstatistik

Herkunft Männer Frauen Total
Seit Geburt in der Gemeinde 1'055 835 1'890
Zuzug Ausland 909 854 1'763
Zuzug Schweiz 454 515 969
Zuzug Kanton Wallis 404 469 873

Länderstatistik

Grafik: Länderstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
Land 2013 2014 2015 2016 2017
Schweiz 3'493 3'419 3'409 3'424 3'357
Portugal 1'053 1'093 1'100 1'104 1'013
Italien 219 222 229 236 248
Deutschland 274 252 244 244 216
Gross­britanien 101 106 102 102 94
Mazedonien 91 86 85 83 79
Kroatien 94 92 82 76 73
Frankreich 45 50 47 50 57
Österreich 46 46 48 51 48
Niederlande 18 25 24 31 31
Spanien 35 37 34 26 27
Serbien 35 31 26 24 21
Schweden 14 18 21 18 20
Bosnien und Herze­gowina 17 15 11 9 8
restliches Europa 64 61 92 113 126
übrige Kontinente 71 72 74 80 77
Total 5'670 5'625 5'628 5'671 5'495

Menschen aus 57 Ländern leben in Zermatt.

Bewilligungsstatistik

Permis/Bewilligung Männer Frauen Total
Permis B: Aufenthalts­bewilligung 275 252 527
Permis C: Niederlassungs­bewilligung 755 661 1'416
Permis D: Schweizer 1'678 1'679 3'357
Permis L: Kurzaufenthalts­bewilligung 106 78 184
Permis G: Grenzgänger 9 1 10
Permis F: Vorläufig aufgenommene Ausländer 1 0 1

Zivilstandsstatistik

Grafik: Zivilstandsstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
Zivilstand Männer Frauen Total
ledig 1'394 1'176 2'570
verheiratet oder in ein­getragener Partner­schaft 1'229 1'160 2'389
geschieden 156 168 324
verwitwet 45 167 212

Konfessionsstatistik

Grafik: Konfessionsstatistik. 
Erläuterung in der folgenden Tabelle.
römisch-katholisch4'359
evangelisch-reformiert496
unbekannt640

Jahrgangsstatistik

Grafik: Jahrgangsstatistik. 
Zusammenfassung in der folgenden Liste.
  • 17% der Einwohner sind jünger als 20
  • 30% zwischen 20 und 40
  • 34% zwischen 40 und 60
  • 19% älter als 60

Erwerbsstatistik

Arbeit­nehmer/innen 3'048
nicht erwerbstätig 985
Rentner/innen 758
selbständig 342
Hausfrau/-mann 254
Studium 96
auf Stellensuche 12